Ich freue mich schon auf die Vorstellungen🎭

Ich freue mich schon auf die Vorstellungen🎭

Liebe Freunde aus dem Brunnerartland! 🖋

Die Tage laufen und laufen mir davon.

Am 16.7.2022 beginnt die Seelen Wein Wanderung in Pillersdorf Öhlbergkellergasse. Geht dann weiter am 23.7. nach Zellerndorf- Kellergasse Maulavern, am 30.7. wird die Kellergasse von Stoitzendorf Kulturkeller uns finden. Die Letzte Vorstellung ist am 6.8. in Pernersdorf – Weingarten.rocks.

Diese würzige Luft braucht man zum Durchatmen. Der Bühnenbildmeister hat Geduld mit der Intendantin des Szenentheaters. Man hofft, es bleibt dabei.

Der Platz für das Kreisritual ist voller Magie. Wow.

Brischit wird jedes Mal die richtigen Instrumente spielen, denn nur der richtige Ton wird die Gäste in Schwingungen versetzen.

Ulrike Tropper und Gregor Hernach, Evleyn Berkecz mit Band, Valiente und Fainschmitz werden die musikalischen Höhepunkte sein.

Jakub Kavin Prinzipal von Theater Arche (Louie) und Bernhard Jammernegg – ein außergewöhnlicher Schauspieler (Igor) werden aus der Anderswelt zu uns kommen.

Winzer: A+A Mayer, Cornelia und Ewald Schönhofer, Gertraud Eggenhofer, Evelyn und Josef Knell und Sabina und Jan-Manuel Grillmeier sortieren ihre Weine. Nur am 16.7. Herr Martin Obermaier, der für die Speisen verantwortlich ist, wird sein Zelt aufgeschlagen.

Die Tische im Weingarten haben ihren Platz gefunden.

Das verwandeln der Weingärten zum Theatersaal beginnt JETZT.

Das Wetter wird uns lieben und wir haben Spaß am Leben🍷

Ich freue mich schon auf die Vorstellungen🎭  Jedoch bis dorthin ist noch viel zu tun. Denn jede einzelne Vorstellung wird es nur EINMAL geben. Wiederholung ist langweilig.

Mal sehen, ob die Gäste die Einladung angenommen haben:

Lassen Sie sich ein, auf das Außergewöhnliche, das Exzentrische. Sie werden süchtig auf diese Magie.

Bis später, man liest sich…

Eko Eure

Ilse-Vivienne

Brunnerart Seelenwanderung

Seelen WEIN Wanderung

Szenentheater KUNSTKREIS SCHNABULIEREN
Eine Weinwanderung, die an 4 Wochenenden bei je einem anderen Winzer stattfindet.  Pernersdorf am 6.8.2022

Geschichten in jeglicher Art...

Das beruhigt mich irgendwie.

Das beruhigt mich irgendwie.

Liebe Freunde aus dem Brunnerartland! 🖋

Das beruhigt mich irgendwie.

Kunst Auftritt Brunnerart

Es wird Juli und ich habe Zeilen gefunden, die derzeit zu meinen Seelischen Zustand passen: „ Ein Leben ohne Kunst gibt es nicht, sogar der Tod braucht die Kunst für seinen Auftritt“… ✍️

Das beruhigt mich irgendwie. Kunst, egal wie man sie definiert, man braucht sie, wie die Luft zum Atmen. Es regnet und das ist gut, denn die Erde braucht Wasser, damit wir leben können. Louie sitzt neben mir und sagt nichts, einfach nichts. Mir fällt ein, ich habe Euch Louie noch nicht vorgestellt: Louie ist ein Gnom aus dem Hause von Maria Schneider von der Wartkirche. Wir haben uns gefunden. Er hat mich auch inspiriert für die Figur Louie: der berühmte Kämpfer für die Seelen WEIN Wanderung im Weinviertel. 🍷 Sie haben fast eine Ähnlichkeit, jedoch charakterlich gemeint.

Wenn ich diese Welt verlasse, dann nur mit Pauken und Trompeten.

Die Raben meinen, dafür hätte ich noch etwas Zeit. Man kann seine Ablebensparty selbst organisieren. Denn ich will dabei sein. Auch wenn man mich nicht sieht, jedoch aber FÜHLT.

Habe eine Begegnung mit dem Verstorbenen H.L. gehabt. Er hat es nicht verstanden, warum so viele in Schwarz gekommen sind. Naja, weil Du tot bist… Ich, bin tot, ja, Du bist tot. Das kann nicht sein, sagte er traurig. Nach einer Weile, sagte er: „Sag ihr, ich warte an der Strandbar auf sie. Ich nickte und er verschwand. Bis heute konnte ich ihr nicht sagen, dass er an der Strandbar auf sie wartet. Jedoch er lässt mir auf die Brücke Post schicken, dass er noch immer auf sie wartet und das es ihm gut geht.

Der Tod öffnet nur die Türe zum nächsten Leben.

Und dafür braucht er seinen Auftritt.

Bis später, man liest sich…

Eko Eure

Ilse-Vivienne

Brunnerart Seelenwanderung

Seelen WEIN Wanderung

Szenentheater KUNSTKREIS SCHNABULIEREN
Eine Weinwanderung, die an 4 Wochenenden bei je einem anderen Winzer stattfindet.  Pernersdorf am 6.8.2022

Geschichten in jeglicher Art...

Wesen im Weingarten 🍇

Wesen im Weingarten 🍇

Liebe Freunde aus dem Brunnerartland! 🖋

Wesen im Weingarten 🍇

Bin in einer Stimmung, die sich nicht einordnen läßt.
Wesen im Weingarten Brunnerart

Ich sollte glücklich sein, in der Seelen – WEIN – Wanderung läuft alles gut, das Wetter ist mit Sonnenstrahlen und Wärme erfüllt. ☀️ Der Garten gibt sein Bestes. Die Paradeiser, die meine liebe Nachbarn gepflanzt hatten, wachsen wacker. 🍅

Habe einen elektrischen Handwerker meines Vertrauens, und er hat heute die neue Waschmaschine geliefert- angeschlossen und die Alte mitgenommen.

Ist doch ein guter Tag und warum bin ich neben mir? Kennt ihr auch solche Tage? Bin in einer Spirale ohne Ende gelandet.

Ich sollte Vivienne aufsuchen, in ihrem weißen Haus am großen Fluss mit den Weingärten. 🍇 Mein Eroberer meines Herzens ist seit einer langen Zeit an meiner Seite. Wir haben schon einige Szenen unseres Lebens durchlebt. Es war nie langweilig. Danke Dir.

Und jetzt sitze ich hier und habe ein Gefühl, dass es nicht so laufen wird, wie ich es mir vorstelle. Mein Schamanen Tagebuch meint: Konzentriere Dich auf Deine Aufgabe, wenn Du Waldbeeren pflücken willst, dann pflücke NUR die Waldbeeren, die andere Dinge können Dir egal sein. Also werde ich die nächsten Wochen NUR Waldbeeren pflücken.…

Waldbeeren sind gesund. 🫐 Also Kopf hoch Ilse und gehe auf einen Drink zu Vivienne. Die Wesen des Weingartens werden Dich begleiten.

Bis später, man liest sich…

Eko Eure

Ilse-Vivienne

Brunnerart Seelenwanderung

Seelen WEIN Wanderung

Szenentheater KUNSTKREIS SCHNABULIEREN
Eine Weinwanderung, die an 4 Wochenenden bei je einem anderen Winzer stattfindet.  Pernersdorf am 6.8.2022

Geschichten in jeglicher Art...

Dieser Saal hat eine Magie ✨

Dieser Saal hat eine Magie ✨

Liebe Freunde aus dem Brunnerartland! 🖋

Dieser Saal hat eine Magie ✨

Der Eroberer meines Herzens hat mich wieder in den Musikvereinsaal entführt. Eine laue Mainacht und ein Gläschen Prosecco dazu und die Vorstellung kann beginnen. 🥂

Saal Magie Brunnerart

Th.G. hat sich mit den NÖ. Tonkünstler zusammengetan und WIR haben es genossen. Dieser Saal hat eine Magie, die man nicht in Worten beschreiben kann. Übrigens wir haben den „Monarchen“ Platz. Genau zwischen den großen Säulen residieren wir. Man hat das Gefühl, das die Musiker nur für uns spielen. 🎻 Herrlich.

Und wenn man sich im Saal umsieht, glaubt man, man ist in einer Web- und Spinnereiabteilung. Denn die Köpfe, die vor uns liegen schauen aus, wie der Rest der Fadenknäueln an den Maschinen. In verschiedensten Grautönen liegen sie in Reih und Glied vor uns. Man merkt gleich, dass ich vom Fach bin.

Wir wollen jedoch nicht abschweifen vom Konzert. Ich finde diese Mixtur von Klassik und Jazz hervorragend. 🎷 Einige Menschen waren nicht dieser Meinung. Dann sollten sie vorher sich erkundigen, was für ein Konzert gespielt wird. Denn sie haben ihren Platz nicht gerade höflich verlassen. Jedoch der Eroberer meines Herzens und ich und das Restpublikum, haben weiterhin das Konzert genossen. Wollte liebe Grüße an Th. G. von einem gemeinsamen Freund ausrichten, jedoch es kam nicht dazu. Beim nächsten Mal klappt es bestimmt.

Danach gingen wir noch in ein Bar. Solche Abende sind unsere Urlaubsstunden.

Bis später, man liest sich…

Eko Eure

Ilse-Vivienne

Brunnerart Seelenwanderung

Seelen WEIN Wanderung

Szenentheater KUNSTKREIS SCHNABULIEREN
Eine Weinwanderung, die an 4 Wochenenden bei je einem anderen Winzer stattfindet.  Pernersdorf am 6.8.2022

Geschichten in jeglicher Art...

Ich lebe jetzt!

Ich lebe jetzt!

Liebe Freunde aus dem Brunnerartland! 🖋

Ich lebe jetzt!

Alles ist G U T, auch wenn es auf dem ersten Blick nicht so aussieht.
Blumenstrauß Brunnerart

Die Sonne scheint, alles blüht in verschiedenen Farben, usw. ☀️  Gestern hatte ich mit dem Eroberer meines Herzens einen herrlichen Wein vom Winzer Ewald & Cornelia Schönhofer aus Zellerndorf geköpft. 🍷 Er erinnerte mich an Tokaj – Furmint. Namen des Weines… soll ich ihn wirklich verraten? Der Eroberer meines Herzens ist dagegen!

Der Geschmack des Krieges ist leider noch immer vorhanden. Die Anderswelt wird den Auslöser in den „Schwitzkasten“ geben. Darauf baue ich. Denn mit den Geistern ist nicht gut Kirschen zu essen. Ich lasse mich von der Angst vor den Schatten nicht in die Knie zwingen. Ich lebe jetzt! und das solltet ihr auch tun. Keiner weiß, was nächste Woche – Monat – oder Jahr sein wird.

Meine Digitalisierungslady Margarita Misheva ist in Einsatz. Schaut Euch nur diese Website an. Und dann bitte ich um Applaus. Ich höre Euch. DANKE.

Sie versucht mit viel Geduld mir diese digitalisierte Welt näher zu bringen. Es geht langsam dahin, denn ich bin eher mit Kostümen, Bühnenbildern und Inszenierung beschäftigt. 🎭

Sie wird alle 4 Inszenierungen der „Seelen – WEIN – Wanderung im Weinviertel“ in ihre Kamera digitalisieren. Sie hat mir angekündigt, dass sie ihre Kameraausrüstung vergrößern muss, denn meine Inszenierungen sind eine Herausforderung. Gut so. ich freue mich jetzt schon auf ihre Kurzfilme!

Und jetzt trinke ich von Winzer Andreas & Alexandra Mayer aus Pillersdorf „Sauvignon & Seida“ auf Euer Wohl.

Bis später, man liest sich…

Eko Eure

Ilse-Vivienne

Brunnerart Seelenwanderung

Seelen WEIN Wanderung

Szenentheater KUNSTKREIS SCHNABULIEREN
Eine Weinwanderung, die an 4 Wochenenden bei je einem anderen Winzer stattfindet.  Pernersdorf am 6.8.2022

Geschichten in jeglicher Art...

Die Raben sind mit mir im Gleichklang.

Die Raben sind mit mir im Gleichklang.

Liebe Freunde aus dem Brunnerartland! 🖋

Die Raben sind mit mir im Gleichklang.

Gleichklang Brunnerart

Ich bin glücklich.

Es hat sich so viel ereignet. Am 21.5. war ich mit Jakub Kavin, Bernhardt Jammernegg und der Eroberer meines Herzens auf allen 4 „Bühnen“. 🍷… und zum Schluss sind wir bei der 4.Bühne Weingarten.rocks 🍇 Pernersdorf total hängen geblieben.

Jan-Manuel Grillmeier hat seinen „Drachen“ spu(c)ken lassen. Hell erleuchtet liegt er da. Die Weingärten verneigen sich vor ihm. So stellen wir uns immer eine Probe vor.

Die Raben sind mit mir im Gleichklang. Meine Freunde aus der Anderswelt besuchen mich jetzt regelmäßig auf meiner „Brücke“.

Jedoch sollte ich mich dort entspannen. Nein, es ist nicht möglich, denn sie machen schon wieder Party. Sie sind der Meinung, dass diese Seelen-Wanderung unbedingt schon zum Feiern ist. Meine Großeltern und meine Kereszt sind stolz auf mich. Sie können es mitverfolgen aus der Anderswelt.

Manchmal spüre ich sie, wenn ich glaube, jetzt geht es nicht weiter. Jedoch auf einmal ein Gedankengang – und die Welt dreht sich weiter. Auch wenn sie nicht mehr in dieser Welt sind, ich fühle ihre Anwesenheit. Ich lasse Euch in positiven Gedanken baumeln.

Bis später, man liest sich…

Eko Eure

Ilse-Vivienne

Brunnerart Seelenwanderung

Seelen WEIN Wanderung

Szenentheater KUNSTKREIS SCHNABULIEREN
Eine Weinwanderung, die an 4 Wochenenden bei je einem anderen Winzer stattfindet.  Pernersdorf am 6.8.2022

Geschichten in jeglicher Art...

🍷 Die Weintour im Weinviertel hat mir gezeigt…

🍷 Die Weintour im Weinviertel hat mir gezeigt…

Liebe Freunde aus dem Brunnerartland!

🍷 Die Weintour im Weinviertel hat mir gezeigt…

Brunnerart Weintour

Ja, ich weiß, ich habe mich bei der letzten Geschichte aus dem Fenster gelehnt. Es war notwendig, denn bei uns gibt es noch Gedankenfreiheit. Ob es was genützt hat, ich habe Geduld.

Die Weintour im Weinviertel hat mir gezeigt, dass es eine gute Entscheidung war, diese Seelen Wanderung zu inszenieren.

Mit dem Eroberer meines Herzens haben wir guten Wein (Weingarten.rocks – Pernersdorf, Schönhofer Zellerndorf, Mayer-Pillersdorf) in unserem Weinkeller transportiert. Man muss auf den Vorrat schauen. 🍷

Schreibe derzeit die Inszenierung wiedermal um. Ein außergewöhnlicher Schauspieler hat sich noch dazu gesellt. Sein Name: Prinzipal Jakub Kavin! – Theater Arche in Wien. 🎭

In 2 Tagen werde ich mit Günther BauerKulturkeller Stoitzendorf unterwegs sein. Die Raben meinen, er ist der Richtige dafür.

Die Kostüme für Brischit-Kreis Orchester, Bernhard Jammernegg – düstere Rolle und Jakub Kavin, der berühmte Kämpfer, sind fast fertig.

Sogar die Regieassistentin Bernadette Maskenbildner Anna Maurer, der Fotograph der Raben Christian, Tontechnik Günther Bauer, Empfangsdame Birgit Z. und Texter Doktorbrubru , bekommen eine Tunika. In Blauton gehalten. Ich bin in das blaue „Wasser“ einfach untergetaucht. Mira, die Katze liebt es, in den Stoffen sich zu entspannen.

Habe eine Flasche von Weingarten.rocks Sankt Laurent Reserve 2015 geöffnet. Was für ein Duft entsteigt diesem Gefäss… riecht ihr es? wenn nicht, oje, dann anklicken, den Weingarten.rocks.

Auf Euer Wohl

Bis später, man liest sich…

Eko

Eure Ilse Vivienne

Geschichten in jeglicher Art...

Film und Fotos bald in meiner Website.

Film und Fotos bald in meiner Website.

Liebe Freunde aus dem Brunnerartland!

Die Osterwoche mit allem Ritualen ist vorbei.

Großer Erfolg am Gründonnerstag BROT & WEIN im Theater Arche in Wien. Das Wetter passte, das Publikum passte, Josephsbrot und Rosner Weine passten. 🍷

Film und Fotos bald in meiner Website.

Sogar die Mitwirkenden hatten ihren Spaasssss. 🎭

Nochmals großen DANK an Bettina Rossbacher, Gebhard Rauscher, Doktorbrubru, Franz Schubert, Anna Maurer, Herr Piers und die Prinzipale Jakub und Manami von Theater Arche.

Alle Theaterutensilien sind jetzt bereit für die 4 Inszenierungen – SEELEN WANDERUNG IM WEINVIERTEL.

Alle sind schon aufgeregt, wie es laufen wird. Übrigens, ICH auch.

Ich danke den Journalisten, die Seele haben. Sie schreiben auch über Künstler, die keinen „Promistatus“ haben, sondern einfach die Gabe, Menschen zu unterhalten.

Die Werbung läuft gut an. Leider gibt es auch Journalisten…,

Bin schon gespannt, wer sich auf mich einlässt? Denn es wird auch nur einmal aufgeführt. Das ist halt meine Philosophie. Die Darsteller – siehe www.brunnerart.com/wird – sind beim Publikum bekannt.

Werde die Geister und die Wächter bitten, Glück, Gesundheit an die Journalisten weiterzuleiten. Sie sollen ihnen Augen und Ohren öffnen. Es gibt so geniale Inszenierungen, die es wert sind, auf ein Blatt Papier zu schreiben. In dieser Zeit brauchen wir glückliche Minuten.

Darum wird es heute ein spezielles Walpurgisfeuer geben und ich werde mit dem Eroberer meines Herzens über diese Flammen springen.

Bis später, man liest sich….

Eko

Ilse-Vivienne

Geschichten in jeglicher Art...

Habe mit Winzer Rosner gesprochen. Dazu gibt es Josephsbrot.

Habe mit Winzer Rosner gesprochen. Dazu gibt es Josephsbrot.

Liebe Freunde aus dem Brunnerartland!

Habe mit Winzer Rosner gesprochen. Dazu gibt es Josephsbrot.

Brunnerart Josephsbrot

April 2022

– wird die Welt einigermaßen zur Ruhe kommen? Die Proben für den 14.4. Gründonnerstag stehen unter einem guten Stern. Diese Mischung von uralten Texten von längst vergangenen Zeiten sind sowas von Aktuell. 📜  Und diese Töne des SAXs unterstreicht die Wichtigkeit dieser Worte. 🎷 Das Publikum, ah ja! ich habe kein Publikum, ich habe Gäste! werden im Theater Arche eine seltsame – verdrehte Inszenierung erleben. Leider jedoch mit Maske noch. Ich denke, dass wird Sie nicht abhalten dieses Schauspiel mit zu erleben. 🎭  Es ist herrlich, ein bißchen die Welt für paar Minuten zu verändern. In meinem Atelier sind die Kostüme fast vollendet. Das Bühnenbild wird mit dem Lichttechniker noch abgesprochen. Denn es ist für mich „Neuland“. Ich bin es gewöhnt, dass die Bühne draußen in der Natur sich befindet. Mit Sonnenschein, Wind und Schatten. Habe mit Winzer Rosner gesprochen. Er wird seine Kutsche mit herrlichem Wein füllen. 🍷 Dazu gibt es Josephsbrot. Diese Komposition unterstreicht diesen Abend. Jedoch: die Theaterbar bietet auch verschiedenste Getränke an. Die Plakate sind schon im Schaukasten zu bewundern. Diese Inszenierung wird nie wiederaufgeführt werden, weil meine Inszenierungen NUR ein einziges Mal zu fühlen-hören-sehen-schmecken sind. Schaut rein: www.brunnerart.com/wird/ Würde mich freuen, Euch in der Zeit der Schatten zu verwöhnen. Bis später, man liest sich…. eko Eure Ilse-Vivienne

Geschichten in jeglicher Art...

Es ist Zeit, denn die Raben stehen schon Spalier.

Es ist Zeit, denn die Raben stehen schon Spalier.

Liebe Freunde aus dem Brunnerartland!

Es ist Zeit, denn die Raben stehen schon Spalier.

Brunnerart Premiere

🎭 Premiere…

Meine Raben haben mit mir ein sehr intensives Gespräch geführt. Im Land der Feenhaube ist heute großes Fest angesagt. Das heißt: „Folgende Regeln“ sind zu beachten. Wir werden unser Bestes geben. Der Himmel lässt die Sonne auf das Orpheum des Winzers Manhart strahlen. ☀️  Die Wolken sind nur mehr Nebensache. Ein Hauch von Theaterluft verhüllt die Weingärten von Stoitzendorf. Maskenbildnerin Anna wird aus uns, lebendige Bilder pinseln. Speis und Trank wird den Theaterleut´ in Fahrt bringen. 🍽️  Stehe gerade im Kreis und fühle diese Energie der Geister dieser Kellergasse. Sie sind eigenwillige Geister, dennoch Sympatisch. Wir haben uns schon aneinander gewöhnt. Der Wind des Ostens bläst durch die Bühnenbilder. 🌬️ Der Süden schickt die Sonne vorbei. Der Westen glitzert am Tische. Der Norden lässt die Erde mit Energie versorgen. Denn der Wein ist Medizin. 🍷

Es ist Zeit, denn die Raben stehen schon Spalier.

Bis später, man liest sich….

Eko Eure Ilse-Vivienne

Geschichten in jeglicher Art...

🎭 Letzte Probe mit Brischit für das Kreisritual

🎭 Letzte Probe mit Brischit für das Kreisritual

Liebe Freunde aus dem Brunnerartland!

🎭 Letzte Probe mit Brischit für das Kreisritual

Brunnerart Probe Kreisritual

Der Frühling hat uns wieder.

„na ned“. Gott sei Dank haben sich die Schatten verflüchtigt. Jedoch das Grauen ist geblieben. Große Hilfsbereitschaft von den Ländern. Man sollte diese „Mächtigen“ auf den Mars bringen und dort könnten sie sich austoben mit ihrer „Macht“. damit müssen unschuldige Menschen nicht sterben. Ich weiß, das liest sich „kindisch“, jedoch das sind Gedanken, die ICH aufschreiben muß, den Gedanken sind FREI.

In Österreich leben wir in Luxus. Uns fehlt wirklich nichts. Man darf sich von den Schatten nicht beeinflussen lassen. Man sieht, wo es hinführt.

Daher habe ich ein Feuer gemacht und die Schatten in meiner Umgebung haben sich einfach in Rauch aufgelöst. Das nennt man Schicksal.

Jetzt kann ich wieder durchatmen.

Letzte Probe mit Brischit für das Kreisritual.

In einer Woche wird die 1.Inszenierung „Frühlingsfeeling“ aufgeführt. Alle Mitwirkende freuen sich auf diesen Samstagabend am 26.3.2022. Die letzten Vorbereitungen in der Gastronomischen Inszenierung ist voll im Gange. 🍽️🍷 Bühnenbilder werden auf ihren Platz gegeben. Kostüme sind bereit für Alina May, Heinz Ditsch und Doktorbrubru. Andreas Vanura hat seinen „Schwarzen“ auf Hochglanz gebracht. Mein Auftrittsgewand wird wie immer in der letzten Minute fertig. Typisch. 🎭  Das Wetter wird so sein, wie ich es brauche. Der Platz für das Kreisritual hat eine Energie, dass kann man nicht beschreiben, dass muss man spüren.

So, und jetzt zurück zur Nähmaschine, sonst muss ich leicht bekleidet mein Zeremoniell aufführen.

Bis später, man liest sich….

Eko Eure Ilse-Vivienne

Geschichten in jeglicher Art...

Probe in der Kellergasse von Stoitzendorf.

Probe in der Kellergasse von Stoitzendorf.

Liebe Freunde aus dem Brunnerartland!

🎭 Probe in der Kellergasse von Stoitzendorf.

Theater Kellergasse Stoitzendorf

Heute ist ein guter Tag für die Seele.

Der Eroberer meines Herzens hat mir Whiskeytoast zum Frühstück kredenzt. Das ist ein verdammt guter Start, denn heute haben wir große Probe in der Kellergasse von Stoitzendorf.

Das Wetter im Feenland ist mystisch und das ist das Geheimnis des guten Weines, jedoch nicht zu vergessen das Fingerspitzengefühl der Winzer. 🍇  Alles ist bereit: die Skripten, Texte für Doktorbrubru, undsoweiter. 📖  Käse dürfen wir nicht vergessen! 🧀  für die Jause, denn auch Künstler müssen sich ernähren.

Den Text für das Kreisritual, habe ich mit Brischit- musikalische Begleitung durchexerziert. Das Bühnenbild ist etwas schrill geworden, macht nichts. Ich merke, dass ich eh noch zu konservativ in meiner Ausdruckweise bin.

Günther B. ist der Kulturbeauftragter der Kellergasse. Er unterstützt mich in allen Bereichen. Auf den Anwesen des Kulturkellers kann ich das Hexenritual mit allen Sinnen vollziehen. Denn ich weiß, der Mond wird seinen Blick auf den Kreis legen. Habe ich Euch schon von meiner Parallelwelt erzählt? Nein? Vielleicht erzähle ich euch einige Erlebnisse aus dieser Welt…

Die Dämmerung kehrt auch in der Kellergasse ein. Die Frühlingsgöttin knabbert am Käse und trinkt einen Muskateller dazu. Auch Göttinnen haben einen feinen Gaumen.

In Begleitung der Sterne fahren wir langsam aus dem Feenland nach Hause. ✨  Das liest sich so richtig kitschig! Ja, manchmal geht der Kitsch mit mir durch. Verzeiht…

Bis später, man liest sich….

Eko

Eure Ilse-Vivienne

Geschichten in jeglicher Art...